Die Cellulite, auch Orangenhaut genannt, betrifft über 80 Prozent aller Frauen. Mit einer wirksamen Pflege und regelmässiger Massage lässt sich das Erscheinungsbild der Haut jedoch nachhaltig verbessern. 


Das Eben Anti-Cellulite-Massageöl 100ml, vereint eine exklusive Kombination aus wertvollen Pflegeölen in bester Bio-Qualität. Sie dringen tief in die Haut ein, versorgen sie mit Feuchtigkeit und straffen das Gewebe. Verwöhnen Sie sich mit diesem zart nach Rosen duftenden Massageöl und schenken Sie Ihrer Haut sichtbar mehr Vitalität und Ausstrahlung.

Gezielte Massage gegen Cellulite

Anti-Cellulite Massage

Durch eine regelmässige Massage können Sie aktiv dazu beitragen, die Durchblutung und den Lymphfluss in den von Cellulite betroffenen Hautpartien in Schwung zu bringen. Eine Studie der Universität Ankara bestätigt, dass sich durch Massagen das Fettgewebe und das Gewebewasser an den Problemzonen nachweislich reduzieren lassen. Durch die Anwendung des hochwirksamen Eben Anti-Cellulite-Massageöls in Kombination mit einer Massage können Sie Ihren Hautzustand sichtbar verbessern. Massieren Sie sanft in kreisenden Bewegungen zum Herzen hin – von unten nach oben. Eine Anwendung morgens und abends verstärkt den Erfolg und schenkt Ihnen kostbare Momente der Entspannung.

Natürliche Bio-Öle stärken das Bindegewebe

Cellulite-Oel

Bio-Öle sind für die Behandlung von Cellulite besonders geeignet: Durch ihre spezielle Molekularstruktur können ihre Inhaltsstoffe in das Unterhautfettgewebe sowie in das Bindegewebe vordringen und dort ihre Wirkung entfalten. Tief in der Dermis wird die Cellulite von innen heraus behandelt und den Lymphfluss aktivierende Inhaltsstoffe entschlacken zusätzlich das Gewebe. Vor diesem Hintergrund haben wir das Eben Anti-Cellulite-Massageöl mit seinen hochwirksamen Inhaltsstoffen entwickelt.

Das exotische Bio-Papayakernöl bietet in mehrfacher Hinsicht eine exzellente hautpflegende Wirkung, die wissenschaftlich erwiesen ist. Es ist eine reiche natürliche Quelle an Vitamin A und C und wirkt somit als starkes Antioxidationsmittel. Unser Papayakernöl wird im aufwendigen Kaltpressverfahren gewonnen, wodurch wichtige Inhaltsstoffe wie Omega-6- und Omega-9-Fettsäuren, Vitamin E und das Fruchtenzym Papain in hoher Konzentration erhalten bleiben. Das reichhaltige Öl zieht schnell in die Haut ein, schützt sie vor äusseren Einflüssen, sorgt mit Papain für einen zarten Peelingeffekt und schenkt ihr lang anhaltend Feuchtigkeit.

Traubenkernöl

Seit dem Mittelalter wird Traubenkernöl für die Herstellung von Kosmetika eingesetzt. Zu seinen wichtigsten Inhaltsstoffen zählen verschiedene ungesättigte Fettsäuren und Vitamin E. Das für seine entzündungshemmenden Eigenschaften bekannte Öl eignet sich für jeden Hauttyp. Es regeneriert beanspruchte Haut, schützt vor freien Radikalen, strafft das Bindegewebe und verleiht ihm mehr Spannkraft.

Algenöl

Die im Algenöl enthaltenen Mineralien und Aminosäuren spenden der Haut Feuchtigkeit, beruhigen und glätten sie. Gleichzeitig wird die körpereigene Zellerneuerung sanft angekurbelt und so eine Straffung der Haut begünstigt. Das beliebte Massageöl schleust zudem Sauerstoff in die Hautzellen, was zu einem Abbau der im Gewebe vorhandenen Schlacken beiträgt.

Sojaöl

Das schonend aus der Sojabohne gewonnene Bio-Öl enthält Isoflavone, die die Hautstruktur stärken und die Produktion von Kollagen fördern. Mehrfach ungesättigte Fettsäuren unterstützen die Zellerneuerung der Haut. So wird das Bindegewebe gestärkt und die Hautalterung verlangsamt.

Ätherisches Rosenöl

Unser hochwertiges Bio-Rosenöl enthält Antioxidantien und ungesättigte Fettsäuren in grosser Menge. Es wirkt stark feuchtigkeitsspendend, regt die Durchblutung an und fördert die natürliche Spannkraft. Rosenöl gehört zu den bekanntesten und erlesensten ätherischen Ölen der Welt. Neben seinem positiven Effekt auf die Haut betört und verwöhnt es Sie mit seinem blumigen und belebenden Duft.